Call for films!

Noch bis zum 15. Juli können Filme für den Wettbewerb der Flensburger Kurzfilmtage 2022 eingereicht werden. Die Einreichung erfolgt über SHORTFILMDEPOT.

Teilnahmebedingungen

Aus den Einsendungen werden 40 bis 50 Filme ausgewählt, die im Rahmen der Flensburger Kurzfilmtage voraussichtlich vom 16. bis 20. November im 51 Stufen Kino im Deutschen Haus präsentiert werden.  In den Wettbewerbsprogrammen entscheidet eine Fachjury vor Ort über die Vergabe der Preise. Zusätzlich können die Kinobesucher die Filme bewerten und dadurch jeweils einen Publikumspreis im deutschen und dänischen Wettbewerb bestimmen. Die Preisverleihung erfolgt am 19. November 2022 im Kino.

Das Preisgelt beträgt insgsamt 6.000 Euro.

Zusätzlich freuen wir uns 2022 noch auf den Wettbewerb um den Flensburger Querkopf

und plattspots - unseren plattdeutschen Kurzfilmwettbewerb.