Zum Programm

Es gab wie gewohnt qualitative Vielfalt in 12 verschiedenen moderierten Programmblöcken:

  • Sechs Wettbewerbsprogramme - mit aktuellen Kurzfilmen aus Deutschland, Schweiz, Österreich
  • ein Wettbewerbsblock mit dänischen Kurzfilmen
  • Ein Programm mit Filmen aus der Rolle Vorwärts für Kinder und eines für Jugendliche (ab 12)
  • internationale Animationsfilme im Block „Tricky“
  • Zehn Filme „Von Nachbarn und Freunden“ aus der Region.

In einem neuen Format haben zudem verschiedene Festivalmacher aus Schleswig-Holstein ihre Lieblingsfilme vorgestellt und daran deutlich gemacht, was sie an ihrer Arbeit fasziniert. 

Wir halten Abstand: Die Anzahl der Plätze im Kino und in der Lounge ist reduziert.
Es wird regelmäßig und ausgiebig gelüftet, Laufwege sind gekennzeichnet

Programmheft zum Download                                      Zur Übersicht der Wettbewerbsfilme

Hier die Programmübersicht: