Jetzt Filme einreichen!

Die Flensburger Kurzfilmtage bieten einen Wettbewerb für Filme aus dem deutschsprachigen Raum und Dänemark. Die Filme dürfen nicht länger als 30 Minuten und nicht älter als zwei Jahre sein... ansonsten ist alles erlaubt, was die Jury überzeugen könnte

Bis zum 15. Juli können die Filme für den diesjährigen Wettbewerb eingereicht werden.

Aus den Einreichungen werden ca. 50 ausgwählt, die im Rahmen der 17. Flensburger Kurzfilmtage vom 15. bis 19. November präsentiert werden. Eine Fachjury vor Ort bsteimmt über die Vergabe der Preise in den Kategorien Fiktion, Non-Fiktion, Animation und "Wagnis".

Til registrering

Zur Anmeldung